Deutscher Buchpreis 2020

Deutscher Buchpreis 2020

Preisträgerin

Annette, ein Heldinnenepos von Anne Weber, Matthes & Seitz 2020, 208 Seiten, ISBN 978-3-95757-845-7

Shortlist

Longlist

  • Die Infantin trägt den Scheitel links von Helena Adler, Jung und Jung 2020, 176 Seiten, ISBN 978-3-99027-242-8
  • Ich an meiner Seite von Birgit Birnbacher, Zsolnay 2020, 272 Seiten, ISBN 978-3-552-05988-7
  • Goldene Jahre von Arno Camenisch, Urs Engeler 2020, 100 Seiten, ISBN 978-3-906050-36-2
  • Malé von Roman Ehrlich, S. Fischer 2020, 288 Seiten, ISB 978-3-10-397221-4
  • Herzklappen von Johnson & Johnson von Valerie Fritsch, Suhrkamp 2020, 174 Seiten, ISBN 978-3-518-42917-4
  • Der Halbbart von Charles Lewinsky, Diogenes 2020, 688 Seiten, ISBN 978-3-257-07136-8
  • Allegro Pastell von Leif Randt, Kiepenheuer & Witsch 2020,288 Seiten, ISBN 978-3-462-05358-6
  • Triceratops von Stephan Roiss, Kremayr & Scheriau 2020, 208 Seiten, ISBN 978-3-218-01229-4
  • Der letzte Satz von Robert Seethaler, Hanser 2020, 126 Seiten, ISBN 978-3-446-26788-6
  • Bis wieder einer weint von Eva Sichelschmidt, rororo 2021, 480 Seiten, ISBN 978-3-499-29183-8
  • 1000 Serpentinen Angst von Olivia Wenzel, S. Fischer 2020, 352 Seiten, ISBN 978-3-10-397406-5
  • Inniger Schiffbruch von Frank Witzel, Matthes & Seitz 2020. 360 Seiten, ISBN 978-3-10-397406-5
  • Die Unschärfe der Welt von Iris Wolff, Klett-Cotta 2020, 215 Seiten, ISBN 978-3-608-98326-5
  • Mission Pflaumenbaum von Jens Wonneberger, Muery Salzmann 2019, 192 Seiten, ISBN 978-3-99014-194-6

Das könnte dich auch interessieren …