Deutscher Buchpreis 2019

Deutscher Buchpreis 2019

Preisträger

Herkunft von Saša Stanišić, Luchterhand 2019, 368 Seiten,
ISBN 978-3-630-87473-9

Shortlist

Longlist

  • Schutzzone von Nora Bossong, Suhrkamp 2019, 332 Seiten, ISBN 978-3-518-42882-5
  • Der junge Doktorand von Jan Peter Bremer, Berlin Verlag 2019, 176 Seiten, ISBN 978-3-8270-1389-7
  • Cherubino von Andrea Grill, Zsolnay 2019, 320 Seiten, ISBN 978-3-552-05949-8
  • Miroloi von Karen Köhler, Hanser 2019, 464 Seiten, ISBN 978-3-446-26171-6
  • Vater unser von Angela Lehner, Hanser 2019, 288 Seiten, ISBN 978-3-446-26259-1
  • Gelenke des Lichts von Emanuel Maess, Wallstein 2019, 254 Seiten, ISBN 978-3-8353-3439-7
  • Die Leben der Elena Silber von Alexander Osang, S. Fischer 2019, 624 Seiten, ISBN 978-3-10-397423-2
  • Hier sind Löwen von Katerina Poladjan, S. Fischer 2019, 288 Seiten, ISBN 978-3-10-397381-5
  • Der grosse Garten von Lola Randl, Matthes & Seitz 2019, 320 Seiten, ISBN 978-3-95757-709-2
  • Die untalentierte Lügnerin von Eva Schmidt, Jung und Jung 2019, 210 Seiten, ISBN 978-3-99027-230-5
  • Flammenwand. von Marlene Streeruwitz, S. Fischer 2019, 416 Seiten, ISBN 978-3-10-397385-3
  • Der Sommer meiner Mutter von Ulrich Woelk, C.H. Beck 2019, 189 Seiten, ISBN 978-3-406-73449-6
  • Mobbing Dick von Tom Zürcher, Salis Verlag 2019, 288 Seiten, ISBN 978-3-906195-83-4

Das könnte dich auch interessieren …