Ivy Pochoda

Ivy Pochoda

Geboren am 22. Januar 1977 in Philadelphia, Pennsylvania, USA.

Ivy Pochoda studierte in Harvard, Cambridge, USA klassische griechische, englische und amerikanische Literatur. Von 1999 bis 2006 war sie professionelle Squashspielerin, danach begann sie mit dem Schreiben von Büchern.

Veröffentlichungen (kein Anspruch auf Vollständigkeit)

  • The Art of Disappearing. St. Martin’s Press, 2009, ISBN 978-0312385859
  • Visitation Street. Hodder & Stoughton General Division, 2014, ISBN 978-1-44477-827-4
    • Visitation Street. ars vivendi Verlag, 2020, ISBN 978-3-7472-0116-9
  • Wonder Valley. Ecco, 2017, ISBN 978-0-06265-635-3
    • Wonder Valley. ars vivendi Verlag, 2019, ISBN 978-3-86913-994-4
  • These Women. Ecco, 2020, ISBN 978-0062656384

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.