Nagel & Kimche

Nagel & Kimche Verlag

Gegründet 1983 von Renate Nagel und Judith Kimche in Zürich, Schweiz.

Zu Beginn bestand das Verlagsprogramm zu gleichen Teilen aus zeitgenössischer Schweizer Belletristik und internationaler Kinder- und Jugendliteratur. 1999 wurde Nagel & Kimche an den Carl Hanser Verlag verkauft und wenige Jahre später begann der Wechsel der Kinder- und Jugendliteratur hin zum Sachbuch.

Heutiger Programmschwerpunkt ist die zeitgenössische Schweizer Literatur.

NAGEL & KIMCHE

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.