Chan Ho-Kei

Chan Ho-Kei

Geboren 1975 in HongKong.

Chan Ho-Kei wuchs in HongKong auf, wo er an der Chinesischen Universität HongKong Informatik studierte. Danach arbeitete er als Programmierer, Videospiele-Entwickler und begann 2008 mit dem Schreiben von Kurzgeschichten.

Veröffentlichungen (kein Anspruch auf Vollständigkeit)

  • The Borrowed, Grove Atlantic, 2017, ISBN 9780802125880 (2014 in Chinesisch als 13·67)
    • Das Auge von HongKong, Atrium 2018, ISBN 978-3-85535-028-5
  • Second Sister, Grove Atlantic, 2020, ISBN 9780802129475 (2017 in Chinesisch als 網內人)

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.